Regional, lecker, Schnabels

Leckere regionale Küche bei Schnabels

Hits: 589Hier kommt nur Qualität in den Schnabel (WERBUNG durch Nennung/Verlinkung des Restaurants) Ich tue es nur ungerne, manchmal haue ich auf Instagram oder Facebook ein paar Bilder raus. Verraten muss ich ja wo ich war, bei Schnabels. Im privaten Bereich empfehle ich immer gerne das Lokal, weiß auch dass dieser Tipp gerne genutzt wird. […]

weiterlesen

Schnitzel vom Schnitzelherrmann

Ein Tisch voller Schnitzel

Hits: 1132Schnitzelherrmann zum satt essen (WERBUNG durch Nennung/Verlinkung des Restaurants) Freunde der gehobenen Küche, geht euch jetzt bitte einen Tee machen, denn jetzt wird’s deftig und heftig. Ein besonders schöner Anblick ist dies nicht….wobei, das liegt immer noch im äuge des Betrachters. Freunde großer Portionen kommen hier auf ihre Kosten. Man findet hier gesellige Runden […]

weiterlesen

Maggi im 3 Sterne Restaurant

Die Gurkenexplosion

Hits: 501Sterneküche geht in Rauch auf (WERBUNG durch Nennung/Verlinkung des Restaurants) So oder so ähnlich würde ich als große bunte Boulevardpresse schreiben. Da es aber um die gute Sache ging, halte ich mich an die Fakten und schreibe über meine erste Erfahrung mit dem Umgang eines drei Sterne Menüs. War es jetzt ein drei Sterne Menü […]

weiterlesen

Der Wurstautomat in Saarbrücken

Der Wurstautomat von Schwamm. Der Wurstomat. Neu in Saarbrücken

Hits: 873Is mir doch Wurscht! (WERBUNG durch Nennung/Verlinkung des Restaurants) Da stand ich. Übermüdet. Mit Hunger. Am Sonntag….super. Kühlschrank leer, Tiefkühl leer. Wer macht mir um halb Drei mittags was zu mampfen? Ich hätte Lust auf Rohesser mit einem frischen Baguette. Oder noch besser, etwas leckeres Gegrilltes! Die Schwenker von Schwamm in Saarbrücken mag ich. […]

weiterlesen

Saarländische Küche? Lecker!

Saarländische Küche im Saarland genießen. Gudd gess mit Foodblog.saarland

Hits: 949Des Mampfers Leibspeise (ok, eine von Vielen….)   (WERBUNG durch Nennung/Verlinkung Amazon Affiliate Links) Letzte Woche hatte ich an einem Mittag etwas Zeit um meine Eltern zu besuchen und die saarländische Küche zu genießen. Wenn “das Kind” kommt, “was will es denn mampfen”? Hey, meine Mom ist eine begnadete Köchin also dachte ich mir […]

weiterlesen