Saarland Dibbelabbes Pizza

So eine Dibbelabbes Pizza benötigt natürlich auch saarländische Zutaten wie Lyoner

Hits: 0Saarland trifft Italien Das Saarland ist so vielfältig in seiner Kulinarik wie kein anderes Bundesland. Natürlich spielt die französische Küche im Saarland eine große Rolle. Jedoch gibt es auch sehr viele andere Einflüsse aus anderen Ländern. Kreative Köche kombinieren Gerichte aus der asiatischen Küche, Italien und arabischen Ländern. Es gibt herrliche Gewürze, die im […]

weiterlesen

Dibbegugger TV Folge 3 – Dibbelabbes

Leckerer Dibbelabbes im Saarland

Hits: 10Zurück aus der Pause Endlich war es wieder soweit. Nach der ungewollten Corona-Pause haben wir wieder zusammengefunden um für euch zu kochen. Dieses Mal durften wir die tolle Showküche im Globus Markt Saarlouis nutzen um mit unserem Gast sein Leibgericht zu kochen. Dibbelabbes. Getreu unserem Leitsatz, Menschen und Produkte aus der Region vorzustellen, hatten […]

weiterlesen

Blumenkohl Hack Hügel

Blumenkohl im Hackmantel

Hits: 283Oh du herrlicher Blumenkohl Blumenkohl ist so gesund. Das wusste Omi und Mutti schon. Kind, ess das, Gemüse ist gut für dich. Ok, so ein Stück Kohl, ist schon sehr berühmt. Nachdem auch die Ohrverletzung von Ringern und Boxern so genannt wird, wenns mal ordentlich eins drauf gegeben hat (Blumenkohlohren), muss es ja was ganz Tolles […]

weiterlesen

Cheeseburgerpizza

Cheeseburgerpizza im Ofen

Hits: 693Cheeseburger oder Pizza oder Cheeseburgerpizza? Freunde des guten Geschmacks, die Cheeseburgerpizza ist für alle Unentschlossene genau DAS Ding. Ich ertappe mich viel zu oft, dass die Wahl zwischen zwei (drei, vier,…) Gerichten für mich zur Qual wird. “Schatz, ess du doch die Nudeln, ich esse dann das Steak…..wir können ja tauschen….” kennt ihr das? Oder […]

weiterlesen

Hefe selber machen

Hefe selber machen

Hits: 463Mit nur 3 Zutaten kannst du dir deine eigene Hefe selber machen. Hefe selber machen aus Trockenfrüchten oder Bier Fluffiger Kuchen, knusprige Brote, überall sorgt der Mikroorganismus für Luftbläschen im Teig, damit dieser ordentlich “aufgehen” kann. Heute bekommt man meist industriell hergestellte Hefe in Form von Trockenhefe im Päckchen (super lange haltbar) oder als […]

weiterlesen