Food Rekorde

Food Rekorde

Views: 4365

Food Rekorde: Eine Folge voller Superlative

Willkommen zur vierten Folge meines Podcasts, die gleichzeitig unsere Rekord-Folge ist! Seit Ende Mai haben wir die 200-Abonnenten-Marke geknackt. Ein großer Dank an euch alle dafür!

Dieser Erfolg motiviert mich umso mehr, weiterzumachen. Wenn du noch nicht reingehört hast, kannst du dies über Spotify, Deezer, Apple Podcast und andere Plattformen tun – oder einfach am Ende dieses Textes auf den Mediaplayer klicken. In der neuen Folge dreht sich alles um verschiedene Rekorde aus dem Food-Bereich. Größer, schneller, länger, kleiner – ich war selbst überrascht, dass das Wettessen von Toastbrotscheiben tatsächlich eine Disziplin im Guinness-Buch der Rekorde sein kann. Aber das ist nur eine von vielen verrückten Ideen. Ob süß, salzig, fest oder flüssig – ich bin sicher, für jeden von euch ist ein Rekord dabei, der eure Aufmerksamkeit erregt.

Bewertungen sind wichtig!

Ein herzliches Dankeschön an alle, die bereits Bewertungen abgegeben haben. Euer Feedback ist für den Erfolg des Podcasts von großer Bedeutung. Falls du noch nicht bewertet hast, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du dir einen Moment Zeit nimmst und eine Bewertung hinterlässt. Als kleines Dankeschön habe ich auch eine Überraschung für besonders herausragende Bewertungen oder Kommentare parat. Also, lasst uns gemeinsam in die Tasten hauen!

Podcast oder YouTube?

Für diejenigen, die lieber bewegte Bilder anschauen, gibt es auch eine YouTube-Version meines Podcasts. Dort findet ihr unsere kleine Kochshow-Folge (leider unterbrochen durch Corona) und unsere neue Serie “Dibbegugger unterwegs”, in der wir euch schöne, interessante und versteckte Orte im Saarland präsentieren. Wenn ihr Tipps für weitere Themen habt, schickt mir gerne eine Nachricht.

Weltrekorde, Deutschlandrekorde und verrückte Geschichten

In der vierten Folge meines Podcasts habe ich eine Sammlung verschiedener Rekorde aus dem Food-Bereich für euch zusammengestellt. Der größte Döner, der kleinste Burger, ein XXL-Gin-Tonic und der kalte Hund… Ich gebe euch die Möglichkeit, selbst zu schätzen, wie groß, klein, schwer oder lang die Rekordhalter in Deutschland oder der Welt sind.

Sei gespannt auf eine Folge voller Superlative und lass dich von den unglaublichen Geschichten aus der Welt des Essens faszinieren. Tauche ein in die Welt der Rekorde und entdecke die beeindruckenden Leistungen, die im Bereich der Kulinarik erzielt wurden.

Verpasse nicht diese außergewöhnliche Folge und werde Teil unserer Community von Food-Rekordjägern. Höre rein, staune und lerne mehr über die beeindruckende Vielfalt der kulinarischen Rekorde.

Klicke hier, um die aktuelle Folge anzuhören und dich von den unglaublichen Food-Rekorden überraschen zu lassen!

Dibbegugger TV 

oder direkt auf meinen YouTube Kanal Andre mampft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.